Bestandsaufnahme
Digital erfasst und visualisiert
Von der Erfassung über die Visualisierung und Modellierung bis hin zur Integration von Datenbankanbindungen verstehen wir unser Handwerk. Digitale Bestandsaufnahmen auf höchstem Niveau mit modernster Technik nach Ihren Vorstellungen.
Mit unseren modernen Laserscannern oder aus Drohnen-/UAV-Befliegungen erstellen wir hochauflösende Punktwolken, die die Grundlage bilden für alle weiteren Auswertungen. Wir können detaillierte, georeferenzierte, farbige 360° HDR-Fotodokumentationen erstellen und Ihnen ohne zusätzliche Software zur Verfügung stellen.
Die 3D-Modelle bekommen Sie von uns in allen gängigen 3D-CAD-Software-Formaten (beispielsweise rvt, ifc, dwg u.v.m.). Aus den 3D-Modellen können wir Ihnen an jeder beliebigen Stelle 2D-Pläne ableiten, egal ob Grundrisse, Schnitte, Ansichten oder Abwicklungen.
Darüber hinaus können wir Ihnen aus den 3D-Modellen auch Mengenermittlungen, wie z.B. Flächen und Volumen oder auch Tür- bzw. Fensterlisten ableiten, die Sie bei Ihren Kalkulationen/Kostenschätzungen unterstützen.
Terrestrische 3D Laserscan-Aufnahmen
MLS/ALS Vermessungen
UAV Befliegungen
Auswertung von LAS/DOP Befliegungsdaten
3D BIM Modellierung
Flächenhafte 3D Ortung mittels Bodenradar
zurück

Referenzen (Auszug)

Forschungsgelände TUM Garching

Die technische Universität Garching (TUM) gehört zu den Exzellenz-Universitäten in Deutschland und zählt zu den forschungsstärksten und innovativsten Universitäten Europas. Im Rahmen der stetigen Erweiterung des Forschungsgeländes der TUM haben wir neben einem liegenschaftsbezogenen Abwasserkonzept (LAK) umfangreiche Leistungen aus den Bereichen Vermessung, GIS, Ortung und 3D-Vermessung/BIM durchgeführt. Dazu gehörten unter anderem:

70 ha Bestandvermessung nach Bfr-Vermessung
Baubegleitende Aufnahme von 15 Kilometern Ver- und Entsorgungsleitungen
Bestandsvermessung von 1.200 Abwasserschächten
Ortung von 165 Kilometern Ver- und Entsorgungsleitungen
Aufnahme von 7 Kilometern unterirdischer Versorgungsgänge
Setzungsvermessung (Kontrolle Reaktoranlagen)
Bestimmung der geometrischen Festlegung Reaktorstrahl

Bayrischer Landtag München

Bayrischer Landtag München

Im Rahmen der Generalsanierung des bayrischen Landtages in München haben wir in einem Bearbeitungszeitraum von drei Jahren neben der planungsbegleitenden Vermessung und Gebäudebestandsvermessung (26.500 m² Geschossfläche) eine vollständige 3D-Laser-Vermessung mit Modellierung durchgeführt.

Weitere Leistungen: Vermessungsfestpunkte, Erstellung 2D und 3D Bestandsunterlagen, Absteckungen für die Bauausführung, Fassadenaufmaße, Erstellung von Bauwerksschnitten, Bauvermessung, Aufnahme und Kontrolle der Stahlkonstuktion

Unterschleißheim Providentia - Entwurfsvermessung und Drohnenbefliegung

Unterschleißheim Providentia - Entwurfsvermessung und Drohnenbefliegung

Für die Planung einer Teststrecke für autonom fahrende Fahrzeuge wurde mittels einer Drohnenbefliegung ein digitales Geländemodell erstellt. Aus einer Fluhöhe von 100 Metern wurden georeferenzierte, gekachelte Orthofotos mit einer Bodenauflösung von 1,4 cm erstellt. Zudem erstellten wir eine georeferenzierte und klassifizierte Punktwolke sowie einen planungsvorbereitenden Bestandslageplan mit Fremdleitungsauskünften und einer Katastergrundlage.

Zu den Besonderheiten zählten die Abstimmung der Befliegung mit der Autobahn- und Straßenmeisterei, der Einholung der Überfluggenehmigungen und Fremdleitungsauskünften sowie die Information der Anlieger.

Zur Vervollständigung der Bestandsdaten wurden tachymetrische und terrestrische Laserscans erstellt.

wir suchen
verstärkung
jetzt bewerben

Auszubildende

Studierende

Berufserfahrene

Wir expandieren stetig und sind immer auf der Suche nach Menschen, die mit uns gemeinsam an der Zukunft arbeiten wollen.
Ingenieurgesellschaft Nordwest mbH
Frieslandstraße 2 . 26125 Oldenburg
Tel. +49 (0) 441 96193-0
Fax +49 (0) 441 96193-18
info@ing-nordwest.de
magnifier